• herbstliche 15% Rabatt auf alles! Wir liefern wie gewohnt schnell und kostenlos!
  • Wir schenken Dir 15% auf unser bio Einweggeschirr!
spaBio Einweggeschirr günstig kaufen
callTelefonische Beratung:   040 - 228 17 133 2
airport_shuttlekostenloser und schneller Versand nach D

Alternative zu Plastikbesteck

Es ist nicht nur das Plastikgeschirr, wie Menüschalen, Hamburger Boxen, Schalen und Teller, welches nach wie vor häufig in Restaurants, Catering Betrieben und Fastfood-Ketten verwendet wird. Dazu gehört vor allem auch Plastikbesteck, welches häufig bei Take-Away Bestellungen mitgegeben wird. Doch auch bei Imbissbuden oder Food-Trucks kommen Messer, Gabel, Löffel und Pommespieker aus Plastik zum Einsatz. Zeit also echte Alternativen zu Plastikbesteck einzuführen.

Umweltverschmutzung durch Plastik

Die Umweltverschmutzung durch Plastik Einwegbesteck und Einweggeschirr, sowie anderen Plastikprodukten ist mittlerweile bekannt. Dafür sorgten diverse redaktionelle Beiträge, Fernsehsendungen und Untersuchungen. Und doch hält sich die Eigenverantwortung bzw. das Bewusstsein für eine Veränderung und der Einsatz von Alternativen immer noch in Grenzen.

Schaut man sich die Zahlen der letzten 20 Jahre an sprechen diese eine klare Sprache. Denn beim Einsatz von Einweggschirr und vergleichbaren Produkten ist eine Steigerung von rund 38 Prozent zu beobachten. Davon ist selbstverständlich auch ein großer Teil Plastikgeschirr und Besteck. So entstand im Jahr 2017 Einweg-Plastikmüll von 346.419 Tonnen, was rund 28,87 Tonnen im Monat entspricht. Mehr über diese Studie erfahrt ihr in unserem Beitrag zu Einweggeschirr Aufkommen.

Doch die EU hat nun durch das EU Plastikverbot, welches 2021 greift, wichtige Anreize gesetzt um das Aufkommen von Plastikbesteck und Einweggeschirr zu reduzieren und umweltfreundlicheren Alternativen den Einzug zu ermöglichen.

Anreiz für Alternativen zu Plastik

Spätestens mit dem in 2021 in Kraft tretende Plastikverbot werden Alternativen zu Plastikbesteck immer wichtiger und mehr eingesetzt werden. Denn es sind nicht nur Plastiktüten, Styropor Verpackungen wie Menü- und Hamburgerboxen, Strohhalme und Teller, die aus dem Bereich des Einweggeschirrs verboten werden und so durch nachhaltigere Alternativen ersetzt werden müssen, sondern eben auch Plastikbesteck. Hier sind echte Alternativen gefragt und Hersteller, sowie Händler gefordert entsprechende Bestecke anzubieten, die das Plastikbesteck ersetzen können. Ausführliche Informationen findest Du in unserem Beitrag zum EU Plastikverbot 2021.

Diese Alternativen zu Plastikbesteck gibt es

Um den Druck auf die Umwelt, das Ökosystem und unsere Welt zu verringern sollten Plastikprodukte immer mehr verschwinden. Hierzu müssen wir alle beitragen, so dass Plastik immer mehr vermieden wird. Positiv ist, dass es bereits seit einigen Jahren eine Gegenbewegung gibt und auch ohne das Plastikverbot 2021 immer mehr umweltfreundliche Alternativen in das Segment Einweggeschirr und –besteck drängen.

Klar ist, dass Handlungsbedarf aus vielerlei Hinsicht besteht und es an der Zeit ist, wenn noch nicht geschehen, sich mit den Alternativen zu Plastikbesteck auseinander zu setzen, weitere Informationen zu sammeln und die für den eigenen Betrieb geeignetste Variante auszuwählen. Folgende Alternativen für Einwegbesteck ohne Plastik gibt es bereits.

Alternative: Holzbesteck

Holzbesteck ist schon seit geraumer Zeit eine gute Alternative zu Plastikbesteck. Nicht selten hört man von Nutzern, dass die Optik und Haptik nicht angenehm sind und es daher nicht so gern gekauft wird. Hier hat sich jedoch einiges in der Entwicklung getan, so dass unser Holzbesteck nicht nur gänzlich ohne Zusätze und Bleichmitteln auskommt, sondern eben auch das raue Gefühl auf der Zunge vermindert. Das klappt bei dem Einwegbesteck aus Holz dank maschineller Politur, so dass es im Anschluss auch splitterfrei ist.

Alternative: Besteck aus PLA

Zusätzlich zu dem bereits erwähnten Holzbesteck, könnt ihr als Alternative zu Plastikbesteck auch Besteck aus PLA verwenden. Bei PLA bzw. C-PLA wird häufig auch von Bio Plastik gesprochen, was auf die für die Produktion verwendeten Rohstoffe zurück zu führen ist. Denn hier wird bewusst auf Mineralöl verzichtet und rein auf nachwachsende Rohstoffe gesetzt. Zum Einsatz kommt Polymilchsäure oder auch Polylactid Acid, weshalb das umweltfreundliche Geschirr und Besteck mit PLA bezeichnet wird.

Alternative: Papier Besteck

Die jüngste Weiterentwicklung im Segment umweltfreundliches Einwegbesteck ist Papier Besteck. Zunächst mag man denken: Wie Besteck aus Papier? Das kann doch nicht gut sein. Doch das Papier Besteck weiß zu überzeugen. Es ist sehr stabil, plastikfrei, umweltfreundlich und biologisch abbaubar. Zudem ist das Einwegbesteck geschmacksneutral und kann mit heißen, sowie flüssigen Speisen verwendet werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
1 x 200 Bestecke, C-PLA "pure" 17 cm weiss - natur (Messer, Gabel) 1 x 200 Bestecke, C-PLA "pure" 17 cm weiss -...
Inhalt 200 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
11,69 € * 13,75 € *
1 x 200 Gabeln, C-PLA "pure" 17 cm weiss - natur 1 x 200 Gabeln, C-PLA "pure" 17 cm weiss - natur
Inhalt 200 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
11,69 € * 13,75 € *
1 x 200 Messer, C-PLA "pure" 17 cm weiss - natur 1 x 200 Messer, C-PLA "pure" 17 cm weiss - natur
Inhalt 200 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
11,69 € * 13,75 € *
1 x 500 Bestecke, Holz "pure" 16,5 cm (Messer, Gabel) 1 x 500 Bestecke, Holz "pure" 16,5 cm (Messer,...
Inhalt 500 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
16,15 € * 19,00 € *
1 x 500 Gabeln, Holz "pure" 16,5 cm 1 x 500 Gabeln, Holz "pure" 16,5 cm
Inhalt 500 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
16,58 € * 19,50 € *
1 x 500 Löffel, Holz "pure" 15,7 cm 1 x 500 Löffel, Holz "pure" 15,7 cm
Inhalt 500 Stück (0,04 € * / 1 Stück)
18,70 € * 22,00 € *
10 x 100 Gabeln, Papier "pure" 15,5 cm weiss 10 x 100 Gabeln, Papier "pure" 15,5 cm weiss
Inhalt 1000 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
82,88 € * 97,50 € *
10 x 100 Messer, Papier "pure" 15,8 cm weiss 10 x 100 Messer, Papier "pure" 15,8 cm weiss
Inhalt 1000 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
82,88 € * 97,50 € *